Wolfsburg-Citytour: Die Bildergalerie von Wolfsburg HomeAlvar Aalto KulturhausAalto BautenVolkswagen ArenaAllerparkRathausPorschestrasse MitteKunstmuseum WolfsburgMuseenSchloss WolfsburgSchlösser und BurgFallerslebenStadtteile von WolfsburgAutostadtAutostadt Wolfsburg
Bahnhof Wolfsburg
City-Galerie 1
Congress Park
designer outlets
Hesslingen
Nacht-Impressionen
Nebenstrassen
Planetarium Wolfsburg
Porschestrasse Nord
Porschestr. Nordkopf
Porschestrasse Mitte
Porschestrasse Süd
Rathaus Altbau
Rathaus Neubau
Theater Wolfsburg
Tourist-Information
Vfl-Stadion
Wolfsburger Zeittafel
Archiv Centrum

Wolfsburger Zeittafel

1302

 Die vier Brüder von Bartensleben unterschreiben eine Urkunde,

 

 in der erstmals die Burg Wolfsburg erwähnt wurde.

   

1372

 Erste urkundliche Erwähnung von Burg Neuhaus

   

1798

 August Heinrich Hoffmann wird in Fallersleben am 2. April geboren

 

 Der Germanist wird als Dichter und Denker bekannt

   

1843

 Heinrich Büssing wird in Nordsteimke geboren

 

 Er gründete in Braunschweig 1903 eine Bus- und LKW-Fabrik

   

1938

 Die Bauarbeiten von Werk und der Stadt beginnen

 

 Am 1.Juli wird die "Stadt des KdF-Wagen bei Fallersleben" gegründet

   

1939

 Nach der Fertigstellung des Werkes wurde im Spätsommer 1939 auf

 

 Rüstungsproduktion für die Luftwaffe umgestellt

   

1940

 Die ersten von ca. 60.000 Kübel- und Schwimmwagen liefen vom Band

 

 Die Fertigung erfolgte auch mit dem Einsatz von Zwangsarbeitern.

   

1945

 Die Fabrik wurde im Krieg schwer beschädigt, erhielt sich trotzdem als

 

 einziges deutsches Autowerk die Produktionsfähigkeit

   

1945

 Die Stadtverordnetenversammlung beschließt auf Drängen der

 

 amerikanischen Militärregierung die Stadt nach dem Schloß zu

 

 benennen: Wolfsburg

   

1948

 Heinrich Nordhoff wird der erste Generaldirektor des Volkswagenwerkes.

 

 Die Briten entscheiden den Volkswagen, nach dem Entwurf von

 

 Ferdinand Porsche, für einen großen Bevölkerungskreis zu bauen.

 

 Der Lieferauftrag von 20.000 Volkswagen Limousinen wurde erteilt.

 

 Damit war die Basis für die Serienfertigung des “Käfers” geschaffen.

   

1949

 Das VW-Werk wird an die Bundesregierung und in Verwaltung an

 

 das Land Niedersachsen übergeben

   

1955

 Der millionste Käfer läuft im Werk vom Band

   

1961

 Die Stadt Wolfsburg kauft das Schloß vom Land Niedersachsen zurück

 

 Das von Alvar Aalto entworfene Kulturhaus wird eröffnet

   

1965

 Die Stadt hat 84.099 Einwohner

   

1972

 Die Stadt wird durch Eingemeindungen zur Großstadt mit

 

 130.979 Einwohnern

   

1973

 Eröffnung des von Hans Scharoun entworfenen Theaters am Klieversberg

   

1988

 Eröffnung der Fachhochschule

   

1994

 Eröffnung des Kunstmuseums

   

2000

 Eröffnung der Autostadt als neuer Imageträger des Volkswagenwerkes

   

2001

 Die City-Galerie mit ca. 95 Geschäften wird eröffnet

   

2002

 25.Juni: Der Golf ist das meistgebaute VW-Modell mit 21.517.415 Fahrzeugen

   

2004

 Landesgartenschau in Wolfsburg

   

2005

 Das Phaeno-Wissenschaftsmuseum eröffnete am 24.11.2005

   

2007

 Das designer outlets Wolfsburg eröffnete am 15.12.2007

   

2008

 70 Jahre Wolfsburg - 50 Jahre Rathaus - 35 Jahre Theater - 25 Jahre Planetarium


Aalto-Bauten

Allerpark

Autostadt

Centrum

Museen

Schlösser

Stadtteile

   

Home

 

Impressum